Veranstaltungen

Am Ende eines jeden Jahres wird ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für das kommende Jahr zusammengestellt, das als "Weihnachtsgeschenk" sowohl im SEEKAJAK als auch hier auf der Homepage ausgeschrieben wird. Im Laufe des Jahres kommen unsynchronisiert weitere Ausschreibungen dazu. Die Leiter der Veranstaltungen können sowohl qualifizierte Fahrtenleiter oder Ausbilder, d.h. Mitglieder des B/C Kreises, als auch alle anderen SaU Mitglieder sein.

 

Seekajakwoche
Vom Samstag, 27. Juli 2019
Bis Sonntag, 04. August 2019
Aufrufe : 202

Die Seekajakwoche 2019 findet in Peenemünde statt.

Hier die Vorabinformation von Gero Dittmer, die am 30.11.2018 per Newsletter verteilt wurden:

"rechtzeitig vor der Weihnachtszeit schicken wir Euch aktuelle Informationen zur Seekajakwoche 2019, soweit Ihr sie noch nicht unserer Homepage entnommen habt. Solveig Wuttke hat für uns einen attraktiven Platz auf Usedom gefunden, hier ihre Ankündigung:

Der Termin steht: 27.07.-04.08.2019.

Zu meiner großen Freude haben wir einen Wunschtermin unserer Mitglieder mitten in den Sommerferien zugesagt bekommen. So können dieses Jahr auch die Paddler-Kids teilnehmen. Ich hoffe die Info kommt jetzt noch zeitig genug damit Ihr Urlaubspläne schmieden könnt.

Wir werden zu Gast im Yachthafen Peenemünde-Nord sein. Ich habe mich dort einmal umgesehen, die Ostsee ist nur einen Wellenschlag entfernt. Rügen ist gut erreichbar und ein, zwei vorgelagerte Inselchen gibt es auch. Sollte uns das Wetter nicht hold sein, können wir immer noch die Peenemündung bzw. das Achterwasser befahren.

Ich habe ausreichend Zeltplätze und Caravan-Stellplätze gebucht. Parkplätze sind ebenfalls vorhanden. Der Yachthafen hat einige Ferienhäuser, die müsstet ihr aber selbst buchen wenn ihr euch dort einmieten möchtet. Es ist dann Hochsaison, zeitiges buchen ist also empfehlenswert.

Außerdem stellt uns der Yachthafen seine Bootshalle zur Verfügung. Wir sitzen also im Trocknen sollten wir mehr Wasser von oben bekommen als in den letzten Jahren.

Der Rohbau ist nun da, lasst uns das Haus mit Leben füllen! Angebote und Ideen sind gern gesehen. Die Kosten sind noch nicht ganz kalkuliert, werden aber den üblichen Rahmen nicht sprengen. Anmeldungen, Ideen und Angebote bitte ab sofort per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!."

Ort Peenemünde