Veranstaltungen

An dieser Stelle werden die Ausschreibungen für die Veranstaltungen der SALZASSERUNION veröffentlicht. Die Leiter der Veranstaltungen können sowohl qualifizierte Fahrtenleiter oder Ausbilder, d. h. Mitglieder des B/C-Kreises, als auch alle anderen SaU-Mitglieder sein.

 

Grönlandrollen im virtuellen Schwimmbadtraining / Teil 1: Brot und Butter – Standard Grönlandrolle
Freitag, 17. Dezember 2021, 19:00 Uhr
Aufrufe : 459

Ort: Online (ZOOM) Zugangslink wird rechtzeitig verschickt

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte dringend in der Betreffzeile vermerken:

Grönlandrolle Standard/dein Name/ deine SaU- Nummer !!!!

Bitte für jeden Veranstaltungsteil einzeln anmelden. Jeder Teil steht für sich und du kannst dich dafür einzeln anmelden.

Für alle, die kraftarmes Rollen anstreben und die Spaß am Ausprobieren haben möchte ich per Videokonferenz und Zoom auf dem Trockenen, Impulse zu ihren Grönlandrollentechniken geben.

Virtuelles Schwimmbadtraining:
Natürlich übt man das am Besten im direktem Austausch mit Grönlandqajaq, Tuiliq und Avataq in klarem warmen Wasser in unterschiedlichen Wassertiefen, aber nu ist das halt nicht da und ich möchte gemeinsam mit Euch diesen virtuellen Weg ausprobieren. Es ist ein Test – quasi eine neue Rolle.

Der Videoabend ist aufgeteilt in

● Grundlagen des Rollens allgemein (übertragbar auf viele Rollen)
● Abgrenzung und Gemeinsamkeiten der Standardgrönlandrolle zu anderen Rollen
● Aufteilung in Schritte und Übungen im Trockenen. Anregung zu Übung im Wasser
● Erfahrungsaustausch zu was klappt, was geht schief, was hilft und Haken und Ösen der Rolle
● Neben vormachen und nachmachen zeige ich verschiedene kure Videosequenzen und kommentiere diese.

Bitte mitbringen:

● bequeme, gerne eng anliegende Kleidung damit wir die Bewegung sehen können,
● Sitz- bzw- Liegeunterlage und Platz auf dem Fußboden zum vielfältigen rumkullern,
● als Paddelersatz ein Norsaq oder stattdessen ein breiterer Holzkleiderbügel ohne Haken oder ein Pfannenwender o.ä. aber nicht zu lang, da das Paddel nicht in den Boden stechen kann,
● keine Hemmung sich durch Verrenkungen zum Affen zu machen.

Mit Euch rollt: Renate Heintze

Mich selbst kann man, wenn es ums rollen geht höchstens zum essen und schlafen aus meinem Grönländer und Tuiliq bekommen und ich bin glücklich, dass ich nach Selbststudium von „This is the roll 1 und 2“ und verschiedener frei verfügbarer Videos auch bei Dubside und Jon David Jensen lernen durfte sowie mit den eigenen Jungs dankbare Versuchskaninchen bei meinen Lehrversuchen hatte. Einer der Jungs war dann auch brav 2020 (un)dänischer Juniormeister und ich selbst erfreue mich der inoffiziellen norwegischen Meisterschaft 2019 und hatte meinen Spaß auf der dänischen Meisterschaft 2020: Die Däninnen rollen unglaublich gut. Zum großen Glück kann ich aber noch nicht alle Rollen, so dass immer noch weiterhin etwas zum erforschen und Spaß haben bleibt.