SaU-Fahrrad auf Spiekeroog

Getreu dem Motto lieber schlecht geradelt als gut gelaufen: Es gibt 2 neue SaU-Fahrräder auf Spiekeroog!

170620 Spoog Radeln kleinNeben dem alten silbergrauen Damenfahrrad gibt es jetzt:

  • ein weiteres silbergraues Damenrad
  • ein schwarzes Herrenrad

Die beiden neuen Räder sind mit einem roten Zahlenschloss (bekannter Zahlencode für Mitglieder nach Login) mit dem alten silbergrauen Damenrad zusammen geschlossen. Das alte silbergraue Damenrad hat ein neues Vorderrad mit nun intaktem Radlager bekommen. Dies sorgt für eine spürbare Verbesserung der Straßenlage bei Höchstgeschwindigkeit, also deichabwärts mit Orkanböen von hinten.

Es darf also wieder fleißig geradelt werden. Aber immer die Inselverkehrsordnung beachten. Der Inselpolizist ist schwer bewaffnet mit Elektro-Fahrrad und Polizeihund. Beiden würdet ihr nicht entkommen können, mit keinem der drei Fahrräder ;-)

 

Stand: Juni 2017